Der Ref-Rückblick (Folge 3): „Der König der Löwen“ (2. Sport-UB)

Ich weiß ja bis heute nicht, was mich damals geritten hat, das Thema „Tanzen“ auszusuchen, weil ich Tanzen nämlich nicht ausstehen kann. Da ich aber den Film „Der König der Löwen“ und die Musik dazu mag (das Musical habe ich übrigens noch nicht gesehen), und viele Kinder sich nun einmal gerne zu Musik bewegen, schien mir das Thema ganz passend zu sein.

Das Thema des UBs war damals „Wir lernen die Tiere vom König der Löwen kennen“ und die Einführungsstunde der Unterrichtsreihe. Die folgenden Stunden findet ihr im Entwurf, allerdings weiß ich nicht mehr so genau, ob ich die Stunden wie geplant oder abgewandelt duchgeführt hatte.

In der Rückbetrachtung muss ich sagen, dass es ein schönes Thema war, beim Lesen des Entwurfs musste ich an einigen Stellen aber doch den Kopf schütteln, da er nicht immer ganz schlüssig ist. Als Reflexionsschwerpunkt „Gab es ein Tier, das dir besonders gut gefallen hat und warum?“ zu setzen, ging außerdem zu sehr in den emotionalen Bereich (dies wurde von der Fachleiterin kritisiert). Heute würde ich vielleicht eher in Richtung „Gab es ein Tier, dessen Darstellung dir besonders leicht / schwer gefallen ist, und warum?“ gehen. Aber da habt ihr ja vielleicht noch andere und bessere Ideen. Außerdem bin ich etwas verwundert, dass die Transformation auf ungefähr 22 Minuten geplant war und es nur darum gehen sollte, die anderen Gruppenmitglieder zu finden.

Ich hoffe trotzdem, dass der Entwurf euch zumindest ein wenig Inspiration geben kann. Ihr findet unten – neben dem Entwurf – auch noch einen Beobachtungsbogen, den Verlaufsplan von damals und die entsprechende Geschichte. Beachtet bitte, dass ich aus lizenzrechtlichen Gründen keine Bilder zur Verfügung stellen kann. Viel Spaß damit!

DOWNLOAD (Entwurf)
DOWNLOAD (Beobachtungsbogen)
DOWNLOAD (Verlaufsplan)
DOWNLOAD (Geschichte)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere